Die natürliche Alternative zu chemisch hergestellten Schmerzmitteln

Natürliche Alternative zu chemischen Schmerzmitteln YANG NaturbalsamDie Geschichte von YANG Naturbalsam war von Anfang an der Versuch, den Patienten eine natürliche Alternative zu chemisch hergestellten Schmerzmitteln zu bieten. Dieses Anliegen stand am Ausgangspunkt der Diskussion, bestimmte die Richtung der Produktentwicklung und mündete in einem Produkt, welches den höchsten Anforderungen an eine natürliche Medizin gerecht wird.

Patienten brauchen eine natürliche Alternative!

Diese Meinung vertraten zumindest die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer eines Fachsymposiums zum Thema alternative Therapiemöglichkeiten im Bereich der Orthopädie und Sportmedizin. Sie verlangten für die Patienten eine Alternative zu den herkömmlich verwendeten Mitteln Diclofenac und Ibuprofen, welche möglichst hautschonend und arm an Nebenwirkung sein müsse.

Dieses Symposium war denn auch der Anstoß für Sportmediziner und Orthopäden um Dr. Robert Reither, um sich des Themas anzunehmen.

Dass sie sich für einen rein pflanzlichen Wirkungskomplex aus der traditionellen chinesischen Medizin entschieden, ist deshalb kein Zufall: In der TCM steht eine breite Palette interessanter pflanzlicher Heilmittel zur Verfügung und der Erfahrungsschatz in der Anwendung reicht über mehr als 3000 Jahre.

Als Ergebnis entstand der TCM YANG Naturbalsam, ein rein pflanzliches Medizinalmittel, welches neben seiner außerordentlichen Wirkung, einen angenehmen Nebeneffekt aufweist: Es schont die Haut nicht nur, sondern es pflegt sie gleichzeitig. Das Ziel, den Patienten eine natürliche Alternative zu den herkömmlichen topischen Schmerzmitteln zu bieten, ist demnach vollumfänglich gelungen.

Die Patente des Wirkungskomplexes gehören der aesculapius-RMD GmbH, einem Familienunternehmen aus Taufkirchen, an welchem Dr. Robert Reither die Mehrheit hält.

Vertrieben werden die YANG Naturbalsame seit dem Frühjahr 2015 durch die neu gegründete YANG Naturbalsame GmbH, mit Sitz in München. Die YANG Naturbalsame GmbH ist im Besitz von 6 Privatpersonen und hat keine Verbindungen zu irgend welchen Pharmaunternehmen.

Zukunft der YANG Naturbalsame

Auf Grund der positiven Erfahrungen, welche sich in der Anwendung der TCM YANG Naturbalsame ergeben haben, werden die beiden Gesellschaften versuchen, den bestehenden Wirkungskomplex weiter an neue Indikationen anzupassen, um auch in anderen Bereichen den Patienten eine natürliche Alternative zu chemischen Pharmaprodukten zu bieten.